Seite drucken

"Starke Lehre" bei emc

Die Ausbildung zum*r Elektroinstallationstechniker*in bei emc ...

Lehrling arbeitet an Verteilerschrank
  • vermittelt Kenntnisse für die Tätigkeiten als Elektrotechniker
  • vermittelt den fachgerechten Umgang mit Werkzeug und Material
  • ist das Umsetzen der Theorie aus der Berufsschule in die Praxis
  • beinhaltet pro Lehrjahr 10 Wochen Berufsschule in Stockerau
  • dauert 4 Jahre (inkl. Spezialmodul „Gebäudeleittechnik“)

Erfolgreiche Lehrlinge bei emc …

  • sind handwerklich geschickt!
  • haben Spaß an der Technik!
  • sind verantwortungs- und pflichtbewusst!
  • arbeiten gerne im Team!

Lehrling bei emc erhalten …

  • eine moderne, praxisorientierte Ausbildung in einem tollen Beruf mit allen Chancen
  • exklusive, zusätzliche Fach- und Persönlichkeitsausbildungen in der „emc Lehrlingsakademie“
  • Prämien für überdurchschnittlichen Leistungen in der Berufsschule und die erfolgreiche Lehrabschlussprüfung
  • tolle Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen nach der Lehre
  • extrem ermäßigte Mitgliedschaft im Fitness Center „FIT2ME“ in Böheimkirchen
  • Möglichkeit der "Lehre mit Matura"

Bist du interessiert an einer Lehre bei emc?

Dann sende deine Bewerbungsunterlagen mit deinem aktuellen Lebenslauf,
  • einem aktuellen Foto von dir undBewerben bei emc
  • die Zeugniskopien deiner letzten zwei Schulstufen
an lehre@emc-austria.at 

 

                                        

"Meine Lehre bei emc war sehr abwechslungsreich und hat mir Spaß gemacht!"


Mario Adl
ausgelernt im Juli 2021

"Die Lehre bei emc ist eine tolle Basis für die weitere Berufslaufbahn!"

Rudolf Tresdner, Lehrlingsverantwortlicher
Rudolf Tresdner Lehrlingsverantwortlicher Tel. 02743/77088 121

Unsere Website verwendet ausschließlich technisch notwendige Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erkären Sie sich damit einverstanden. Mehr Infos