Energietechnik
Beleuchtungstechnik
Sicherheitstechnik
Schaltschrankbau
Seite drucken zurück

Post am Rochus

Auftraggeber: ARGE Post am Rochus


Projektdauer: 2016 - laufend

Projekt- Bauleiter: Ing. Leo Zeinzinger, Manfred Strohhäusel, Josef Lampel

Leistungen emc:
  • Errichtung sämtlicher Kabeltragsysteme
  • Hauptverkabelung / Niederspannungshauptverteilung / Netzersatzanlage
  • Installation Normalnetz
  • Installation SV-Netz / USV-Netz, inkl. USV-Anlage
  • Bereichsverteiler
  • EIB / KNX-BUS
  • Erdung, Blitzschutz, Potentialausgleich
  • Sicherheitsbeleuchtung
  • Brandmeldeanlage, Objektfunkanlage, ENS-Anlage
  • EDV Netzwerk, sowie sämtliche Schwachstrominstallationen (Sprechanlagen etc.)
  • Beleuchtungsanlage
  • Installation und Verkabelung
    • HKLS- und MSR-Anlagen
    • Aufzugsanlagen
    • Medientechnik
    • Zutrittskontrolle
Highlights für emc:
"Die größte Herausforderung des Projektes „Post am Rochus“ war ein so großes Projekt mit allen „Schikanen“ in so kurzer Zeit umzusetzen. Weitere große Herausforderungen waren, die Übersicht über die immer wieder sich ändernden Pläne der Architekten aufgrund von 2 Architektenbüros nicht zu verlieren und diese auch lückenlos zu dokumentieren. Und natürlich war auch die effiziente Einteilung und Organisation unseres Personals im Schnitt mit 40 Mann, zur Höchstzeit 90 Mann, eine ganz spezielle Herausforderung!"
                                                                                      

 

 

 

 

 

zurück