Energietechnik
Kommunikationstechnik
Beleuchtungstechnik
Steuer- & Regeltechnik
Sicherheitstechnik
Netzwerktechnik
Schaltschrankbau
Seite drucken zurück

Hauptbahnhof Wien 

Auftraggeber: ÖBB Infrastruktur AG

Projektdauer: 2011 - 2014

Projekt-, Bauleiter: Ing. Richard Schmid, Franz Schiefer

Leistungen emc:

  • Errichtung sämtlicher Kabeltragsysteme
  • Hauptverkabelung
  • Installation Normalnetz
  • Installation SV-Netz
  • EIB / KNX-BUS (Steuerung der gesamten Beleuchtungsanlage über Dali Bus System, sowie Steuerung Sonnenschutz)
  • Behindertennotrufanlage
  • Installation und Verkabelung eines elektroakustisches Notfallsystem
  • Strukturierte Verkabelung für Daten - Video - Anzeigemonitore - Werbescreens
  • Installation und Verkabelung der HKLS und MSR-Anlagen, Brandfallsteuerungen, Schließeinrichtungen, Aufzugsanlagen, Sicherheitsbeleuchtung, Satellitenanlage, Beleuchtungsanlage, Photovoltaikanlage 

Highlights für emc:

"Durch die sich laufend anpassenden Vorschriften in den Elektrotechnikverordnungen und den Vorschriften der ÖBB, sowie die Entscheidung des Bauherren die Beleuchtung am Einzelbahnsteig von Quecksilber-Halogen-Metalldampflampen auf LED zu ändern, war eine Herausforderung für die Montageplanung und erforderte teilweise sogar die Sperrung des sich schon in Betrieb befindenden Bahnsteiges."

     

zurück