Energietechnik
Kommunikationstechnik
Beleuchtungstechnik
Sicherheitstechnik
Netzwerktechnik
Schaltschrankbau
Seite drucken zurück

Otto Wagner Spital - Pavillon "Severin"

Auftraggeber: Wiener Krankenanstaltenverbund


Projektdauer
: 2014 - 2016

Projekt-, Bauleiter: Ing. Richard Schmid, Martin Kaminger

Leistungen emc:

  • Energieversorgung
  • Blitzschutz
  • Installationen für Licht und Steckdosen samt Beleuchtungskörper
  • E-Verteiler
  • Verkabelungen für die haustechnischen Einrichtungen
  • Notbeleuchtungsanlage mit Zentralbatterie
  • Brandmeldeanlage
  • Lichtrufanlage
  • Uhrenanlage
  • Netzwerkverkabelung
  • Sprechanlagen, Antennen Verkabelungen, Video -Beobachtungsstation

Highlights für emc:

"Im Erdgeschoss wurden fünfzehn Isolierzimmern eingerichtet. Diese Zimmer verfügen über Zugangsschleusen in denen ein konstanter Überdruck erzeugt wird, um die Kontamination des Krankenhauses mit Erregern aus dem Patientenzimmer zu verhindern. Besonderes Augenmerk musste daher auf alle Kabeldurchführungen, Durchbrüche, Gerätedosen und ähnliches gelegt werden, da die Luftdichtheit der einzelnen Abschottungen gewährleistet werden musste."

     

 

 

zurück